for english version please click here


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Michel Juknat) über die Internetseite www.hdvideoshop.com schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

 

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

(2) Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben. Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.

Soweit Sie das Sofortzahl-System „PayPal – Express“ durch Anklicken der im Shopsystem integrierten entsprechend bezeichneten Schaltfläche nutzen, werden Sie auf die Log-In Seite von PayPal weitergeleitet. Nach erfolgreicher Anmeldung werden Ihre bei PayPal hinterlegten Adress- und Kontodaten angezeigt. Über die Schaltfläche „weiter“ werden Sie zurück in unseren Onlineshop auf die Bestellübersichtsseite geleitet.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab.
Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung, die noch nicht zum Vertragsschluss führt.

(3) Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von 2 Tagen durch Bestätigung in Textform (z.B. E-Mail), in welcher Ihnen die Ausführung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird (Auftragsbestätigung).
Sollten Sie keine entsprechende Nachricht erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss

erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt
(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben

Vertragsverhältnis handelt.
(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. (3) Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend folgendes:

a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.

c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

 

§ 4 Gewährleistung
(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

(2) Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist abweichend von der gesetzlichen Regelung ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die einjährige Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist des Anbieters, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

(3) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1:

a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers.

b) Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware schriftlich anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.

c) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

d) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

 

§ 5 Haftung

(1) Wir haften jeweils uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiter haften wir ohne Einschränkung in allen Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, bei Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen.

(2) Die Haftung für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung richtet sich nach der entsprechenden Regelung in unseren Kundeninformationen (Teil II) und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I) .

(3) Sofern wesentliche Vertragspflichten betroffen sind, ist unsere Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Wesentliche Vertragspflichten sind wesentliche Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden würde sowie Pflichten, die der Vertrag uns nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen.

(4) Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

(5) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

 

§ 6 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

(2) Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

(3) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

___________________________________________________________________

 

II. Kundeninformationen

 

1. Identität des Verkäufers

Michel Juknat
Richard-Sorge-Str 13
10249 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0)30 68 32 77 32
E-Mail: contact@hdvideoshop.com

 

 

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe des § 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

 

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1. Vertragssprache ist deutsch.

3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung über das Online - Warenkorbsystem können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.

 

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich in der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf unserer Internetseite.

 

5. Preise und Zahlungsmodalitäten

5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.

5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder in der jeweiligen Artikelbeschreibung
aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

5.3. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder in der jeweiligen Artikelbeschreibung ausgewiesen.

5.4. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

 

6. Lieferbedingungen

6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder in der jeweiligen Artikelbeschreibung.

6.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

Sind Sie Unternehmer, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.

 

7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

7.1. Die Mängelhaftung für unsere Waren richtet sich nach der Regelung "Gewährleistung" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).

7.2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Diese AGB und Kundeninformationen wurden von den auf IT-Recht spezialisierten Juristen des Händlerbundes erstellt und werden permanent auf Rechtskonformität geprüft. Die Händlerbund Management AG garantiert für die Rechtssicherheit der Texte und haftet im Falle von Abmahnungen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.haendlerbund.de/agb-service.

Stand: 02.12.2014

 

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

 

Versandbedingungen

Die Lieferung der Ware erfolgt weltweit.
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (sofern Sie Endkunde sind. Endpreise und Nettopreise sind jedoch immer deutlich gekennzeichnet).

Der Mindestbestellwert beträgt 1 Euro.

Die für Ihre Bestellung anfallenden Versandkosten, können Sie jederzeit im Warenkorb einsehen, nach der Bestellung gibt die Bestellbestätigung Aufschluss. Wir versenden national und international abhängig nach Warengewicht. Die Preise variieren zwischen 0,58 Euro und 65,00 Euro.

 

Lieferfristen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 - 2 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 2 - 10 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung). Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

 

Zahlungsbedingungen
Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

- Barzahlung bei Abholung
- Vorkasse per Überweisung
- Zahlung per Kreditkarte
- Zahlung per PayPal
- Zahlung per PayPal Express

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

- Barzahlung bei Abholung
- Vorkasse per Überweisung - Zahlung per Kreditkarte
- Zahlung per PayPal
- Zahlung per PayPal Express

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss.

Bei Lieferung ins Ausland erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos bei Zahlung per Kreditkarte mit Versendung der Ware.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

 

 

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin, Telefonnummer: +49 (0)30 68 32 77 32, E-Mail-Adresse: contact@hdvideoshop.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem

Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. ___________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin, E-Mail-Adresse: contact@hdvideoshop.com :

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/

die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) - Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)
- Anschrift des/ der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) - Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen

und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook" ).
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook Profil zuordnet, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen oder Sie nutzen das von Facebook zur Verfügung gestellte Add-On für Ihren Browser http://webgraph.com/resources/facebookblocker/. Hierdurch können Sie das Laden der Facebook Plugins blockieren.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung der Google „+1“-Schaltfläche

Auf diesen Internetseiten wird die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) verwendet. Wenn Sie eine mit der „+1“-Schaltfläche versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Google-Servern in den USA hergestellt und dabei die Schaltfläche durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierbei werden sowohl Ihre IP-Adresse als auch die Information, welche unserer Internetseite Sie besucht haben, an den Google-Server übermittelt. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie bei Google Plus registriert bzw. eingeloggt sind. Auch bei nicht registrierten bzw. nicht eingeloggten Nutzern findet eine Übermittlung statt. Die „+1“-Schaltfläche wird nicht verwendet, um Ihre Besuche im Internet zu erfassen. Google protokolliert beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nicht dauerhaft Ihren Browserverlauf und wertet Ihren Besuch auf einer Seite mit „+1“-Schaltfläche auch nicht in anderer Weise aus. Google speichert etwa zwei Wochen Daten über Ihren Besuch zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Diese Daten sind jedoch nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder

URLs strukturiert und werden auch nicht an uns weitergeleitet.
Sind Sie darüber hinaus Mitglied bei Google Plus und während des Zeitpunktes, indem Sie das Plugin nutzen, bei Google Plus eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Websitebesuch mit Ihrem Google Plus Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Auch im Falle von Interaktionen, die mit den verschiedenen Google Plugins möglich sind, werden die entsprechenden Informationen über Sie gesammelt und an Google übermittelt und gespeichert. Eine Übersicht über die verschiedenen Arten der Google Plugins können Sie hier einsehen:
https://developers.google.com/+/plugins

Falls Sie in den Einstellungen von Google Plus Ihr Profil öffentlich zugänglich gemacht haben, können Ihre „+1“ von Google als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Google die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Google Plus Profil zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Google Plus ausloggen.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Sie haben auch die Möglichkeit durch Installation entsprechender Add-Ons in Ihrem Browser, das Laden der Google Plugins zu verhindern.

Verwendung von Twitter-Plugins

Auf unserer Website sind die Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden.
Twitter ist ein Social Media Portal der Firma Twitter Inc.,795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, (USA).
Wir verwenden Twitter Plugins. Wenn Sie eine entsprechende Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, kommt es zu einem Austausch der Daten mit den in den USA befindlichen Servern von Twitter.
Auch im Falle von Interaktionen, die mit den verschiedenen Twitter Plugins möglich sind, werden die entsprechenden Informationen über Sie gesammelt und an Twitter übermittelt und gespeichert.
Sind Sie darüber hinaus Mitglied bei Twitter und während des Zeitpunktes, indem Sie das Plugin nutzen, bei Twitter eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Websitebesuch mit Ihrem Twitter Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben.
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die Informationen mit den Daten Ihres Twitter Kontos verknüpft und zusammenführt, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Twitter erhalten Sie unter https://twitter.com/privacy .

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Stand: 02.12.2014

 

Impressum

Gesetzliche Anbieterkennung:

Michel Juknat
MJIT BERLIN HDVIDEOSHOP Richard-Sorge-Str. 13
10249 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 68 32 77 32
E-Mail: contact@hdvideoshop.com USt-IdNr.: DE282636171

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RStV:

Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin

Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

Für alle mittels Querverweis (Link) verbundenen Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich hierbei nicht um eigene Inhalte handelt. Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deren Betreiber. Der Anbieter hat hierzu keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link jedoch umgehend entfernt.

 




___________________________________________________

Terms and customer information I.

 

Terms and Conditions

§ 1 Basic Provisions

(1) The following terms and conditions apply to all contracts you make with us as a supplier (Michel Juknat) via the website www.hdvideoshop.com. Unless otherwise agreed, the inclusion of which might be used by you own conditions is prohibited.

(2) consumer within the meaning of the following rules shall mean any natural person who enters into a transaction for purposes which can be attributed primarily neither commercial nor its independent professional activity. Entrepreneur is any natural or legal person or a legal partnership, which is concluding a legal transaction in the exercise of their independent professional or commercial activity.

 

§ 2 Conclusion of contract

(1) The object of the contract is the sale of goods.

Our offers in binding and no binding offer to conclude a contract.

(2) You can make a binding offer to purchase (order) using the online shopping cart system. The goods intended for sale are stored in the "basket". On the appropriate button in the navigation bar, you can call the "shopping cart" and then make changes at any time. After calling the page "Checkout" and entering your personal details and the payment and shipping terms, all order data is displayed on the order summary page finally again.

As far as the emergency number system "PayPal - Express" use by clicking on the appropriate labeled in the shop system integrated button, you will log-in page of PayPal redirect to. After successful registration, your deposit with PayPal address and account information are displayed. The button "Next" you will be directed back to our Online Shop on the Order Summary page.
Before submitting the order you have the opportunity here to check all the settings again to change (also using the "back" of the Internet browser) or cancel the purchase.
By submitting the order using the "Order to pay it", enter a binding offer from us.
You will get an automatic e-mail when your order which does not lead to the conclusion of the contract.

(3) Acceptance of the Offer (and therefore the contract) shall be made within 2 days of confirmation in writing (eg e-mail) in which you complete the order or delivery of the goods is confirmed (order confirmation).
If you have not received an appropriate message, you are no longer bound to your order. If necessary services already provided will be refunded immediately in this case.

(4) The processing of the order and delivery of all in connection with the conclusion of the contract

necessary information is partially automated by e-mail. They therefore have to ensure that you stored in your e-mail address is correct, the receipt of the e-mails is technically assured and especially not prevent SPAM filter.

§ 3 Retention, Retention of Title

(1) A lien can only exercise if it is the same receivables from

Contractual relationship is.
(2) The goods remain our property until full payment of the purchase price. (3) Are you an entrepreneur, the following also applies:

a) We reserve the title to the goods until full payment before all claims arising from the ongoing business relationship. Before transfer of ownership of the goods is a pledge or security purposes is not permitted.

b) You can resell the goods in the ordinary course of business. In this case, you will enter all claims in the amount of the invoice that will accrue from the sale, to us, we accept the assignment. They are also authorized to collect the debt. As far as you meet your payment obligations properly, we reserve the right, however, to collect the debt itself.

c) When connecting and mixing of the goods we acquire co-ownership of the new item in the ratio of the invoice value of the goods to the other processed items at the time of processing.

d) We undertake to release the securities we are entitled to your request insofar as the realizable value of our securities exceeds the secured claim by more than 10%. The choice of the collateral to be released.

 

§ 4 Warranty

(1), the statutory warranty rights.

(2) In the case of used items, the warranty period differs from the statutory scheme one year from the date of delivery. The one-year warranty period does not apply to us attributable culpably caused damages resulting from injury to life, body or health and grossly negligent or intentional damage or malice of the provider, as well as recourse pursuant to §§ 478, 479 BGB.

(3) If you are an entrepreneur, by way of derogation from paragraph 1:

a) As a condition of the goods shall only our own specifications and the manufacturer's product description as agreed, but no other advertising, promotions and public statements of the manufacturer.

b) You are obliged to inspect the goods immediately and with due attention to the quality and quantity variances and obvious defects to us in writing within 7 days of receipt of the goods, the deadline, enough with the deadline. This also applies to later found hidden defects from discovery. In violation of the investigation and reprimand the assertion of warranty claims is excluded.

c) In case of defects, we, at our option by repair or replacement. Fails to remedy the defect, you can request a price reduction or withdraw from the contract as per your choice. The rectification of errors is after an unsuccessful second attempt as failed if it does not appear from the nature of the item or the defect, or other circumstances. In case of repair we do not have to bear the increased costs incurred by the shipment of goods to a place other than the place of delivery, provided that the shipment does not match the intended use of the product.

d) The warranty period is one year from date of delivery. The shortened warranty period does not apply to us attributable culpably caused damages resulting from injury to life, body or health and grossly negligent or intentional damage or malice, as well as recourse pursuant to §§ 478, 479 BGB.

 

§ 5 Liability

(1) We shall each unlimited liability for damage arising from injury to life, body or health. Next, we are liable without limitation in all cases of intent or gross negligence, fraudulent concealment of a defect on the takeover of guarantee for the quality of the purchased item and in all other cases defined by law.

(2) The liability for defects within the statutory warranty is based on the corresponding rules in our customer information (Part II) and the Terms and Conditions (Part I).

(3) If essential contractual obligations are concerned, our liability for slight negligence is limited to typical, foreseeable damage. Material contractual obligations are essential obligations arising from the nature of the contract and the breach of which would jeopardize the purpose of the contract and obligations imposed by the contract us by its content for purpose of the contract, making the due and proper performance of the contract would not be possible and on the fulfillment you may rely.

(4) In case of breach of minor contractual obligations, liability is excluded for slight negligence.

(5) Data communication over the Internet can be guaranteed at the current state of the art is not accurate and / or available at all times. We adhere to the extent either for the continuous uninterrupted availability nor the Website and the Service offered there.

 

§ 6 Law, Place of Performance, Jurisdiction

(1) German law applies. For consumers only, this choice of law insofar as this does the protection afforded by mandatory provisions of the law of the country of habitual residence of the consumer is not withdrawn (favourability).

(2) performance for all aspects of the business as well as existing jurisdiction with us is our headquarters, to the extent they are not consumers but merchant, a legal entity under public law or public law special funds. The same is true if you have no general jurisdiction in Germany or the EU or the domicile or habitual residence at the time the action is not known. The authority also to appeal to the court in another jurisdiction remains unaffected.

(3) The provisions of the UN Sales Convention expressly do not apply.

___________________________________________________________________

 

II. Customer Information

 

1. Identity of the seller

Michel Juknat Innovative Technologies
Richard-Sorge-Str 13
10249 Berlin
Germany

Phone: +49 (0)30 68 32 77 32
E-mail: contact@hdvideoshop.com

 

 

2. Information about the conclusion of the contract

The technical steps to conclude a contract, the conclusion of the contract itself and the possibilities of correction made in accordance with the provisions of § 2 of our Terms and Conditions (Part I).

 

3. contract language, the contract text storage

3.1. Contract language is German.

3.2. The full text of the contract is not stored by us. Before submitting the order via the online - shopping cart system contract data can be printed using the print function of your browser or saved electronically. After receipt of the order from us the order data, the information required by law for distance contracts and the terms and conditions will again be sent by e-mail to you.

 

4. Essential characteristics of the goods or services

The essential characteristics of the goods and / or services can be found in the item description and product information on our website.

 

5. Price and Payment Methods

5.1. References in the respective offer prices and shipping costs are total prices. They include all price components including all applicable taxes.

5.2. The shipping costs are not included in the purchase price. You are on an appropriately designated button on our website or in the respective product description
called, are reported separately during the ordering process and are payable by you in addition, to the extent not and Free Shipping is promised.

5.3. The payment methods available to you are shown under an appropriately labeled button on our website or in each item description.

5.4. To the extent that the individual payment methods indicated otherwise, payment claims from the completed contract immediately due for payment.

 

6. Terms of delivery

6.1. The terms of delivery, delivery date and any existing delivery restrictions can be found at a correspondingly labeled button on our website or in each item description.

6.2. If you are a consumer is regulated by law, that the risk of accidental loss and accidental deterioration of the goods during shipment until the delivery of the goods passes to you, regardless of whether the shipment is insured or uninsured occurs. This does not apply if you have independently commissioned an unnamed businessman from transport companies or otherwise to execute the dispatch specific person.

Are you an entrepreneur, supply and shipment is at your risk.

 

7. Statutory warranty rights

7.1. The warranty for our goods is governed by the rules "Warranty" in our Terms and Conditions (Part I).

7.2. As a consumer, you will be asked to inspect the goods immediately upon delivery for completeness, obvious defects and damage and to inform us and the shipper complaints as quickly as possible. Come fails to do so, this does not affect your statutory rights.

These terms and conditions and customer information have been created by the specialized IT law attorneys of the Händlerbund and are continuously checked for compliance with legislation. The Dealers Association Management Ltd guarantees the legal security of the texts and liable in the event of warnings. For more information, please visit: http://www.haendlerbund.de/agb-service.

Status: 02/12/2014

 

Payment and Shipping

The following conditions apply:

 

Shipping

The goods are delivered worldwide.
All prices are final and they include VAT (unless you are an end user. However, final prices and net prices are always clearly marked).

The minimum order is 1 Euro.

The costs incurred for your order shipping cost, you can always view the shopping cart, after the order is the order confirmation information. We ship nationally and internationally dependent upon product weight. Prices vary between 0.58 and 65.00.

 

delivery times

Except as provided in the item description of any other period, the delivery of the goods in Germany carried out within 1 - 2 days for international deliveries within 2 - 10 days after order confirmation (if agreed in advance of the date your payment instructions). Note that on Sundays and public holidays, no notification is made.

Do you have items ordered with different delivery times, we will ship the goods in a common mission, unless we have made no agreements with you. The delivery time is determined in this case, according to the article with the longest lead time that you have ordered.

For collection, we will inform you by e-mail about the availability of the goods and the pick-up options. In this case, no shipping costs will be calculated.

 

terms of payment
For deliveries within Germany you have the following payment options:

- Cash on collection
- Payment by bank transfer
- Payment by credit card
- Payment by PayPal
- Payment by PayPal Express

For deliveries abroad, you have the following payment options:

- Cash on collection
- Payment by bank transfer - Payment by credit card
- Payment by PayPal
- Payment by PayPal Express

Further details of the payment

When paying by credit card, the charge to your credit card account with contract is concluded.

For delivery abroad the load on your credit card account for payment by credit card will be charged upon dispatch of the goods.

For questions, please find our contact details in the imprint.

 

 

Right of withdrawal

(Consumer means any natural person who enters into a transaction for purposes which can be mainly attributed neither commercial nor its independent professional activity.)

 

Conditions

right of withdrawal

You have the right to cancel within fourteen days without giving a reason this contract. The revocation period is fourteen days from the date

- In which you or a third party named by you, other than the carrier, the goods have taken physical possession of, if you have ordered any goods within a single order and they will be delivered consistently and be;

- In which you or a third party named by you, other than the carrier, the last goods have taken physical possession of, unless you have ordered multiple products within a single order and these are supplied separately;

- In which you or a third party named by you, other than the carrier, the last installment or the last piece have taken physical possession of, if you have ordered a product which is delivered in multiple lots or pieces;

To exercise your right of cancellation, you must contact us (Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin, Phone: +49 (0)30 68 32 77 32 E-mail address: contact@hdvideoshop.com) by means of a clear statement (eg a letter of sent by post , fax or email) of your decision to withdraw from this contract, inform. You may use the attached model withdrawal form, but it is not compulsory.

To meet the cancellation deadline, it is sufficient that you send your communication concerning the exercise of the right of withdrawal before the withdrawal deadline.

Effects of withdrawal

If you withdraw from this contract, we will reimburse all payments we receive from you, including delivery costs (except for the additional costs arising from the fact that you chose a different method of delivery than that offered by us, cheapest Standard have), and repay immediately at the latest within fourteen days from the date on which the notice is received through your cancellation of this agreement with us. For this repayment we use the same method of payment that you used in the original transaction, unless you expressly agreed otherwise; in any case, you will be charged fees for such repayment.

We may refuse reimbursement until we have received the goods back, or until you have demonstrated that you have returned the goods, whichever is the earlier.

You have the goods promptly and in any event not later than fourteen days from the date on which

They teach us about the cancellation of this contract, to be returned to us or passed. The deadline is met if you send the goods before the expiry of the period of fourteen days.

You bear the direct cost of returning the goods.

You only need to pay for any diminished value of the goods when such loss in value is due to a necessary to ascertain the nature, characteristics and functioning of the goods handling.

Exclusion and Erlöschensgründe

The right does not apply to contracts

- The supply of goods which are not prefabricated and for their production of an individual choice or decision by the consumer is required or which are clearly tailored to the personal needs of the consumer;
- The supply of goods which can spoil quickly or whose expiration date has passed quickly;

- The supply of alcoholic beverages, the price has been agreed in the contract that can be delivered earlier than 30 days after the conclusion of the contract, however, and the current value of fluctuations in the market depends on the entrepreneur's control;
- The supply of newspapers, periodicals or magazines with the exception of subscription contracts.

The right of cancellation expires prematurely in contracts

- If their unsealed after delivery to the delivery of sealed goods which are unsuitable for reasons of health or hygiene to return;
- The supply of goods when they were mixed after delivery because of its nature inseparably with other goods;

- The supply of audio or video recordings or computer software in a sealed package, if the seal was removed after delivery. ___________________________________________________________________

Model withdrawal form

(If you want to cancel the contract, please complete this form and send it back.)

- An Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin, e-mail address: contact@hdvideoshop.com:

- Hereby give notice that (n) I / We (*) from my / our (*) contract entered into for the purchase of the following goods (*) /

provision of the following services (*) - Ordered on (*) / received on (*)

- Name / consumer (s)
- Address of / consumer (s)

- Signature / consumer (s) (only for communication on paper) - Date

(*) Delete where not applicable.

 

 

Privacy Statement

Welcome to our website!

We attach great importance to the protection of your data and safeguarding your privacy. Therefore, below we inform you about the collection and use of personal information for use of our website.

Anonymous data collection

You can visit our website without disclosing any personal information. We do not store any personal information in this regard. In order to improve our site, we only analyze statistical data do not allow any conclusion on your person.

Collection and conversion using the contact form

By using the contact form we collect personal data (details about the personal or material circumstances of an identified or identifiable natural person) only to the extent provided by you are available. We use your e-mail address only to respond to your request. Your data is then deleted, unless you have consented to the further processing and use.

Collection, processing and use of personal data

We collect personally identifiable information (any information concerning the personal or material circumstances of an identified or identifiable natural person) only to the extent provided by you are available. The processing and use of your personal data for the processing of your order and process your requests.

After completion of contract execution, all personal data is first taking into account tax and commercial law retention periods stored and then deleted after the deadline if you have not consented to the further processing and use.

Disclosure of personal data

A transfer of your data to third parties without your express consent takes place. The only exceptions are our service partners, we need to fulfill the contractual relationship. In these cases, we strictly adhere to the requirements of the Federal Data Protection Act. The amount of data transmission is limited to a minimum.

cookies

Our website uses several places so called cookies. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser. They serve to make our site more user-friendly, effective and safer. In addition, cookies enable our systems to recognize your browser and to provide features. Cookies do not contain any personal information.

Use of Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses. "Cookies", text files that are stored on your computer, to help analyze how users use the website. The information generated by the cookie about your use of this website are usually transferred to a Google server in the USA

and stored. In the case of activation of IP anonymization on this website, your IP address will be truncated within Member States of the European Union or other parties to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address transferred to a Google server in the USA and is shortened. On behalf of the operator of this site Google will use this information to evaluate your use of the website, compiling reports on website activity and providing other website activity and internet related services to the website operator. Which is within the scope of Google Analytics by your IP address is not associated with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser; however, we point out that you can optionally use to their full extent in this case not all functions of this website. You can also prevent the data generated by the cookie about your use of the website (incl. Your IP address) to Google and the processing of these data by Google, by downloading available at the following link browser plugin and install [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Use of Facebook plugins

On these web pages plugins of the social network facebook.com be used, which is operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").
If you call with such a plugin provided Internet pages of our website, it connects to the Facebook servers and the plugin represented by notifying your browser to the website. This is transmitted to the Facebook server, which of our web pages you have visited. If you are logged in as a member of Facebook, Facebook assigns this information to your personal Facebook account. When using the plugin functions (eg clicking the "Like" button, submit a comment) this information is also assigned to your Facebook account, which can only be prevented by logging out before using the plugin. If you do not want Facebook to information collected directly assigns your Facebook profile, you must log out either before visiting our Facebook page or use the provided by Facebook available add-on for your browser http://webgraph.com / resources / facebook blocker /. This allows you to block the loading of the Facebook plug-ins.

For more information on the collection and use of data by Facebook, on your rights and options to protect your privacy, please see the privacy policies of Facebook.

Using the Google "+1" button

On these web pages, the "+1" button of the social network Google Plus Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043 USA, (hereinafter "Google") is used. When you call a provided with the "+1" button website our website, a connection is made to Google's servers in the United States, while the button shown by notifying your browser to the website. This resets your IP address as well as the information that you have visited our website, transmitted to the Google server. This applies regardless of whether you are registered or not logged Plus with Google. Even when not registered or not logged in users a transfer takes place. The "+1" button is not used to track your visits to the Internet. Google logs when viewing a "+1" button does not permanently damage your browsing history and evaluates your visit to one side with "+1" button and in no other way out. Google will store about two weeks information about your visit to system maintenance and troubleshooting purposes. However, these data are not based on individual profiles, user name or

URLs structured and are not forwarded to us.
Are you also a member of Google Plus and during the time point by using the plugin that logged on Google Plus, the collected information is linked from your site visit with your Google Plus account and made known to other users. Even in the case of interactions that are possible with the various Google plugins that relevant information is collected about you and transmitted and stored on Google. An overview of the different types of Google plugin can be found here:
https://developers.google.com/+/plugins

If you have made public profile in the settings of Google Plus, can your "+1" from Google as evidence along with your name and profile photo in Google services, such as in search results or in your Google profile, or other locations are shown on websites and advertisements. If you do not want to Google the information collected directly assigns your Google Plus profile, you must log out Plus before visiting our site from Google.
For more information on the collection and use of data by Google, about your rights and options to protect your privacy, please see the privacy policies of Google: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

You also have the option of installing the appropriate add-ons in your browser, loading the plugins to prevent Google.

Use of Twitter plugins

On our site the functions of the Twitter service are integrated.
Twitter is a social media portal of the company Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 (USA).
We use Twitter plugins. If you call a corresponding website that contains a social plugin, there is an exchange of data with the United States located in the Twitter servers.
Even in the case of interactions that are possible with the various Twitter plugins that relevant information is collected about you and transmitted and stored at Twitter.
Are you beyond logged in member of Twitter and during the time point by using the plugin on Twitter, the collected information is linked from your site visit with your Twitter account and posted users.
If you do not want Twitter the information associated with the data from your Twitter account and brings together, you must log out before you visit our Web site at Twitter.
For more information on the collection and use of data by Twitter, please visit https://twitter.com/privacy.

Discovery, correction, blocking and deletion of data

You always have the right to free information about your stored data and the right to rectification, erasure or blocking. Contact us on request. Contact details can be found in our imprint.

Status: 02/12/2014

 

imprint

Legal adress:

Michel Juknat
MJIT BERLIN HDVIDEOSHOP
Richard-Sorge-Str. 13,
10249
Berlin

Germany
Phone: +49 (0)30 68 32 77 32
E-mail: contact@hdvideoshop.com VAT No .: DE282636171

Responsible according to § 55 RStV:

Michel Juknat, Richard-Sorge-Str. 13, 10249 Berlin

Legal information to the website

All text, images and information published on here are copyright of the supplier, unless there are copyright of third parties. In any case, copying, distribution or publication is only allowed in the case of a revocable and non-transferable consent of the provider.

For all means of cross-reference (link) associated web content provider accepts no responsibility, because it is not to our own content. The linked sites were checked for illegal content at the time of such links were not visible. Is responsible for the content of linked pages. The provider has this no general monitoring and review requirements. Upon notification of a violation, the corresponding link will be removed immediately.